zur Blogübersicht

Lachsfilet vom Zedernholz

Hallo, hier ist wieder Euer Team vom Outdoor-Grill-Erlebnis,

wir als Grill-Fanatiker haben dem schlechten und kaltem Wetter getrotzt und unseren ersten Lachs auf dem OFYR zubereitet.

Wie immer haben wir den OFYR erstmal ordentlich angefeuert. Es dauert ca. 30 bis 45 Minuten bis die Platte die richtige Betriebstemperatur hat. Wer keine Uhr bei sich hat… das ist genau eine Bierlänge. Oder auch zwei

 

OFYR Team Autdoor Grill Erlebnis

Team Outdoor Grill Erlebnis

Die Lachsfilets sind schnell vorbereitet. Wir haben eine Marinade aus Dijon Senf, Honig, Knoblauch, Pfeffer, Salz und Öl hergestellt und die Lachsfilets damit eingestrichen. Dann haben wir die Filets mit der Haut nach unten auf die Grillplatte des OFYRs gelegt und das vorher angeheizte Zedernholzbrett haben wir zur indirekten Befeuerung oben auf den Lachs gelegt, nachdem wir den Fisch ordentlich mit Zitronensaft betreufelt haben. Die Zitronen konnten wir dann gleich als kleinen Abstandshalter zwischen Fisch und Zedernholz verwenden.

OFYR mit Lachs

Der Lachs gehört auf den OFYR

Lachs auf dem OFYR

Indirekte Hitze vom Zedernholz kombiniert mit dem Holzrauch des OFYRs gibt dem Lachs ein besonderes Aroma

Als Beilage haben wir noch Kartoffeln und Gemüse (Paprika und Tomaten) gegrillt und noch etwas Brot in Knoblauch-Öl angebraten.

OFYR Grill mit Beilagen

Auch die Beilagen werden auf dem OFYR zubereitet

Das schöne ist, dass bei den Beilagen jeder der Lust und Laune hat sich etwas zu grillen einfach an den OFYR treten kann und sich etwas auflegt.

LECKER!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.